Ethno Food & internationale Küche

Jeder Teil der Kontinente hat sein eigenes Hauptgetreide auf das die Ernährung der Völker im wesentlichen basiert. In Europa oder Nord-Amerika bis hin nach Russland ist es der Weizen. In Süd-Amerika der Mais und in Asien der Reis. In Afrika sind es Mais, Gerste aber auch die fast vergessenen Hirsen.

Was vor Jahren klein begonnen hat ist heute eines unserer Standbeine geworden. Wir sind aktuell eine der einzigen Mühlen in Europa die Mehle für die Herstellung von Fladenbrot (Injera) in größerem Stil produziert. Diese Hirsemehle sind in der europäischen Küche kaum bekannt und finden hauptsächlich in der äthiopischen und eriträischen Küche Verwendung.

Nachdem wir anfänglich nur kleine Mengen "Spezialgetreide" wie z.B. Sorghumhirse (auch unter Milokorn bekannt) oder Teff vermahlen haben, gehören diese nun regelmäßig zum Produktionsplan.

Da es anfänglich sehr schwierig war die Rohstoffe in einer guten und gleichbleibenden Qualität aus dem Handel zu erhalten, haben wir gewisse Rohstoffe heute in Deutschland unter Vertragsanbau. Andere Rohstoffe wie z.B. das Teff erhalten wir, da klimatisch nicht möglich, aus anderen europäischen Anbauprojekten. Neben diesen Anbauprojekten importieren wir gewisse Produkte selbst aus dem afrikanischen Ursprung und bieten neben den typischen Mehlen auch Kaffee, Gewürze und sonstige traditionelle Essenszubereitungen aus Äthiopien und Eritrea an.

Die Birlin-Mühle ist in diesem Segment des Ethno Food heute eine der wenigen Marken überhaupt. 

Flyer - Ethiopian and Eritrean Food

Ethno Food ProdukteSpezielle Mehle für Fladenbrot und vieles mehr finden Sie in unserem Flyer Ethiopian & Eritrean Food.

EN
Special flour for pita bread and much more can be found in our flyer Ethiopian & Eritrean food.

  • Teaser01